VERBOTENE GEGENSTÄNDE

Nachfolgende Gegenstände dürfen nicht eingelagert werden: 

• Nahrungsmittel oder verderbliche Waren 
• Lebewesen 
• leicht entzündliche Stoffe 
• Waffen, Sprengstoffe und Munition 
• Chemikalien, radioaktive Stoffe 
• Gift-/ Sondermüll 
• Geruch oder Rauch absondernde Stoffe 
• verbotene Substanzen  

Für weitere Informationen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Sie erreichen uns telefonisch unter 089/46138488 oder über unser Kontaktformular.